Hero image

IHRE TECHNOLOGIE – ENDLICH VERSTÄNDLICH

Verschaffen Sie sich einen umfassenden Einblick in Ihre hybride IT-Strategie.

Die Verwaltung hybrider IT-Umgebungen ist komplex. Unternehmen haben nur selten einen zentralen und genauen Überblick über die von ihnen verwendeten Technologieassets, sei es SaaS oder PaaS, On-Premise oder Cloud. Es gibt unzählige Daten, die über den Assetbestand und deren Nutzung erfasst werden können, aber 95 % dieser Daten sind für die Entscheidungsfindung irrelevant. Warum also manuell Daten erfassen, die Ihnen nicht helfen, effizienter zu agieren, wenn Sie stattdessen automatisierte Lösungen zur Bereitstellung genauer Daten nutzen können?

Die Transparenz Ihrer Technologielandschaft geht über das bloße Vorhandensein eines normalisierten Bestands hinaus, dem Sie vertrauen können. Das Hinzufügen relevanter Datenpunkte rund um technologische Obsoleszenz, Kompatibilität, Risiko und Application Readiness, die dem gesamten Unternehmen zur Verfügung stehen, sorgt für ein besseres Verständnis der Herausforderungen und auch der Möglichkeiten.


Herausforderung:

Um fundierte Entscheidungen über Ihre IT-Landschaft zu treffen, müssen Sie für Transparenz und einen zentralen Überblick für alle Beteiligten sorgen, darunter Betrieb, Architektur, Sicherheit, Finanzen und Führungskräfte. Diese Aufgabe ist schwierig, wenn Ihre Assets und Services in verschiedenen Systemen mit unterschiedlichen Zuständigkeiten verteilt sind. Verwalten und optimieren Sie Ihre Umgebung, um sich an Geschäftsinitiativen anzupassen, statt die Nadel im Heuhaufen zu suchen.


Flexera-Lösung:

 

Wir helfen Ihnen, die richtigen Informationen über Ihre Technologie aus verschiedenen Quellen zusammenzustellen. Die Daten werden automatisch bereinigt, normalisiert, standardisiert und mit kuratierten Inhalten von Technopedia, dem weltweit größten und zuverlässigsten IT-Asset-Repository, angereichert. Mit diesen genauen und zuverlässigen Informationen können Sie fundierte Entscheidungen über Initiativen treffen, die das IT-Service-Management, die Unternehmensarchitektur, Risikobewertung, das Produktlebensende, CMDB-Verbesserungen und vieles mehr betreffen.


Der Beweis:

Unsere Kunden berichten, dass sie im Schnitt 60 % weniger Zeit mit der Suche nach und Validierung von IT-Daten verbringen, um das Software/Hardware Asset Management, die Lizenzumwidmung, Architekturüberprüfungen und die Risikominimierung zu unterstützen.

Ein großer Retail-Kunde bringt es auf den Punkt: „Früher habe ich den Großteil des Tages damit verbracht, Berichte zu erstellen. Die Zahl der Anfragen nahm stetig zu. Mit der Flexera Data Platform sind nun alle Daten in Selfservice-Dashboards abgelegt, die das Unternehmen nach Belieben nutzen und anpassen kann, um alle möglichen Entscheidungen zu treffen.“ 

Wir haben herausgefunden, dass über 40 % der Lösungen in unserer IT-Umgebung ihr Produktlebensende erreicht haben oder bald erreichen werden. Das war natürlich nicht so erfreulich, gab uns aber die Möglichkeit, koordiniert vorzugehen.

IT-KUNDE IN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE

Quote image
Image

SIND SIE BEREIT, DIE KONTROLLE ZU ÜBERNEHMEN?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit unnötigen Ausgaben umgehen und Ihr hybrides IT-Ökosystem als Wettbewerbsvorteil nutzen können.

Unsere Website benutzt Cookies, um Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Navigation zu optimieren. Wenn Sie diese Nachricht schließen oder auf der Website navigieren, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. OK, verstanden OK, verstanden