AdminStudio

AdminStudio-Funktionen im Vergleich

AdminStudio ist eine Suite integrierter Tools, mit denen Sie schnell und mit sehr geringem Risiko ein Paket für jede Anwendung erstellen können. AdminStudio ist in zwei Editionen verfügbar: Professional und Enterprise.

AdminStudio Enterprise

Enterprise wurde für Unternehmen entwickelt, die leistungsstarke Automatisierungs- und Berichtsfunktionen benötigen

Vollständige Automatisierung über PowerShell-Cmdlets

Durch die Automatisierung ist eine erhebliche Zeitersparnis möglich. Mit AdminStudio kann der gesamte Application-Readiness-Prozess (Importieren, Testen und Bereitstellen von Anwendungen) mithilfe von PowerShell-Cmdlets automatisiert werden. Die Batch-Verarbeitung von Aufgaben wie Akzeptieren, Testen und sogar Virtualisieren von Anwendungen kann durch die leistungsstarke Skriptunterstützung von AdminStudio vereinfacht werden. ENT

Auch interessant: Automatisierung von AdminStudio mit PowerShell

Detaillierte, intuitive Berichte und Dashboards

Ein einfacher Überblick über Ihr gesamtes Anwendungsportfolio hilft Ihnen dabei, herauszufinden, welche und wie viele Anwendungen sich in welchem Status befinden. Auf dieser Basis können Sie gut über weitere Maßnahmen entscheiden. Die Berichterstellung wird noch leistungsfähiger, wenn Sie IT-Initiativen wie die Migration auf Windows 10 oder die Einführung der Virtualisierung betrachten. ENT

Automatisierung über REST-API

Eine Integration mit anderen Systemen über eine leistungsstarke REST-basierte API ist gar kein Problem. So können Sie Anfragen für Pakete direkt an AdminStudio senden – und zwar genau so, wie Sie eine Anfrage über ein Servicedesk-Ticket stellen würden. Anfragen werden zum Paket-Backlog hinzugefügt, wo Sie Prioritäten setzen und Paketierungsaufgaben durchführen können – einschließlich des Abonnements der Anwendung zur automatischen Verarbeitung, wenn neue Versionen veröffentlicht werden. ENT

Batch-Verarbeitung von Paketen

Die Funktionen von AdminStudio zum Importieren, Testen, Konvertieren, Verpacken und Veröffentlichen sind unverzichtbar. Es kann jedoch zeitaufwändig sein, alle Anwendungen einzeln durchzugehen. Mit der Enterprise Edition von AdminStudio können Sie diese Aufgaben im Batch durchführen. Wählen Sie Dutzende oder sogar Hunderte von Anwendungen aus, und machen Sie sich zuhause ein schönes Wochenende, während AdminStudio rund um die Uhr arbeitet und Ihnen Zeit und Geld spart. ENT

Jetzt ansehen: Automatisierung und Risikominimierung mit AdminStudio (1:00)

AdminStudio Enterprise und AdminStudio Professional

Beide Editionen bieten leistungsstarke Funktionen

Package Feed Module

Die Repaketierung ist heute nicht mehr die primäre Methode, mit der die meisten Unternehmen Anwendungen für die Bereitstellung vorbereiten. AdminStudio lässt keine Wünsche offen. Sie können jetzt den ultimativen Patchkatalog mit integrierten Details zu Tausenden von Installationsprogrammen von Drittanbietern nutzen. Laden Sie die neuesten Versionen zusammen mit validierten Details zu Befehlszeilen, zur Deinstallation, zu Icons, Erkennungskriterien und (für viele Versionen) sogar anwendungsspezifischen Installationsassistenten herunter.ENT PRO

Lesen Sie mehr über das Package Feed Module und Automatisierungsmöglichkeiten, und schauen Sie sich eine kurze Demonstration in unserem ersten Release-Video und in unserem neueren Update an, das den Assistenten für benutzerdefinierte Installationen vorstellt.

Paket-Backlog und Automatisierung

Importieren Sie Bestandsberichte zum Vergleich mit verwalteten Anwendungen in AdminStudio. Setzen Sie Prioritäten bei den Paketierungsaufgaben, und stoßen Sie Automatisierungsaufgaben an, z. B. Herunterladen, Testen, Verpacken/Repaketieren und Veröffentlichen. Erstellen Sie Abonnements, um neue Versionen automatisch zu verarbeiten, sobald sie verfügbar sind.

  • Die Professional Edition ermöglicht das Abonnement von bis zu zehn Anwendungen. PRO
  • Die Enterprise Edition ermöglicht unbegrenzte Abonnements. ENT

Auch interessant: Anreichern des Paket-Backlogs
Jetzt ansehen: Verwaltung des Paket-Backlogs in AdminStudio (9:41)

Automated Application Converter

Stellen Sie Installationsprogramme und deren Befehlszeilendetails bereit, um virtuelle Maschinen für die automatische Konvertierung einzurichten. Nutzen Sie unser Package Feed Module für Befehlszeilendetails und unsere Vorschläge, oder verwenden Sie eigene Angaben für die automatische Repaketierung.

  • Die Professional Edition ist zur individuellen Bearbeitung geeignet. PRO
  • Die Enterprise Edition kann eine unbegrenzte Anzahl von Paketen nacheinander verarbeiten. ENT

Optimierte Bereitstellung mit dem PowerShell App Deployment Toolkit (PSADT)

Das Verpacken von Befehlszeilenparametern im Hintergrund in ein Skript hat die Repaketierung als beliebteste Methode zur Vorbereitung von Anwendungen für die Bereitstellung längst abgelöst. Die Verwendung von Skript-Wrappern verbessert die Konsistenz der Verwaltung des Installationsverhaltens erheblich, bietet Branding-Optionen und stellt eine logische Plattform für Installationsanpassungen dar. AdminStudio erleichtert die Nutzung der branchenführenden Verpackungsmethode – dem PowerShell App Deployment Toolkit – mit seiner einfachen, vorlagenbasierten Integration. Verpacken Sie Skripte automatisch im Rahmen der Automatisierung, oder wählen Sie die gewünschten Anwendungen aus, und verpacken Sie sie mit wenigen Klicks in Ihre Skriptvorlage. ENT  PRO

Jetzt ansehen: AdminStudio-Integration mit dem PowerShell Application Toolkit (1:01)

Testen von Anwendungen im Hinblick auf Qualität, Konflikte und Best Practices

Das Testen auf Konflikte und Best Practices ist ein proaktiver Schritt, um diese Fehler zu vermeiden. Anwendungen, die auf dem Endgerät eingesetzt werden, können Konflikte aufweisen und daher nicht wie erwartet funktionieren. Best-Practice-Tests stellen sicher, dass die Pakete vor dem Einsatz die erforderlichen Standards erfüllen. ENT PRO

Repaketierung von Legacy-Setups in benutzerdefinierte Hintergrund-Installer

Erstellen Sie benutzerdefinierte Setups für Windows Installer (MSI und MSIX), die Anwendungen nach Ihren gewünschten Spezifikationen im Hintergrund installieren. MSI ist ein weithin unterstütztes Installationsformat mit vielen leistungsstarken Funktionen. MSIX ist das neue Installationsformat von Microsoft und der neue Standard für die Anwendungsinstallation. ENT PRO

Auch interessant: Artikel über MSIX in der Flexera-Community

Anwendungskatalog zur Pflege und Verwaltung des Anwendungsportfolios von Unternehmen

Dieses zentrale Repository für alle Softwareimplementierungspakete in Ihrem Unternehmen ermöglicht es Ihnen, diese Anwendungen durch den Application-Readiness-Prozess zu führen. Dieser umfasst Import, Test, Paketierung, Virtualisierung und Veröffentlichung. ENT PRO

Nutzung von SCCM-Modelldaten

Sparen Sie Zeit und Aufwand bei der Übergabe von Paketierungs- an Bereitstellungsteams. AdminStudio ist in eingeschränkten SCCM-Umgebungen besonders wertvoll. Die Lösung fügt alle App-Modell-Daten des SCCM zu einer Anwendung hinzu und übergibt sie dann zur Endpunktverteilung an den SCCM. Eine Anmeldung am SCCM ist nicht erforderlich. ENT PRO

Berichterstellung für Java-Erkennung und Abhängigkeiten

Es gibt über 300 Versionen von Java, das in vielen Lösungen von Drittanbietern enthalten ist. Die Bewältigung von Kompatibilitätsproblemen ist eine schwierige Aufgabe für diejenigen, die Unternehmensanwendungen verwalten. AdminStudio spürt die Java-Abhängigkeiten in Ihrem Anwendungsportfolio auf. So wissen Sie immer, für welche Anwendungen Java erforderlich ist und welche Java enthalten, um Risiken und Kosten zu reduzieren. Sie können Ihre Qualitätssicherung dort durchführen, wo sie benötigt wird. Außerdem erstellt die Lösung Berichte mit Informationen zum End-of-Life für Java-Abhängigkeiten. ENT PRO

Jetzt ansehen: Java-Abhängigkeitsprüfung mit AdminStudio (1:06)

Windows-Anwendungskompatibilität

Migrieren Sie problemlos auf neue Builds von Windows 10 und Windows 11, indem Sie Kompatibilitätsprobleme mit den Installationsprogrammen in Ihrem Portfolio erkennen und beheben. Gewinnen Sie wertvolle Einblicke mithilfe von Berichten über spezifische Fehler und Warnungen, von denen sich viele automatisch beheben lassen.

  • Die Professional Edition ermöglicht das Testen einzelner Anwendungen. PRO
  • Die Enterprise Edition ermöglicht Batch-Tests mehrerer Anwendungen. ENT

Jetzt ansehen: Migration zu Microsoft Windows 10 (1:19)

Erweiterte MSI-Bearbeitung mit InstallShield

AdminStudio enthält die branchenführende Lösung zur Erstellung von Setups: InstallShield. Erstellen und bearbeiten Sie MSI- und MSIX-Installer mit einfachen und erweiterten Funktionen in einer leistungsstarken, intuitiven Umgebung. ENT PRO

Erstellen von Transforms zum Anpassen von Windows Installer-Paketen

Windows Installer Transform (MST)-Dateien können mit Tuner einfach erstellt werden. Die Konfigurationsoptionen der Benutzeroberfläche werden über einen einfachen Assistenten in einer Transformationsdatei erfasst, sodass alle Installationseinstellungen für die Installation im Hintergrund vorkonfiguriert werden können. Das vereinfacht die Einhaltung der branchenüblichen Best Practices, die vorschreiben, dass eine Hersteller-MSI niemals direkt bearbeitet werden sollte. ENT  PRO

Schnellere Anwendungsvirtualisierung

Die Vorteile der Anwendungsvirtualisierung sind mit Abstrichen verbunden. Installationsprogramme müssen in das zur Unterstützung der Anwendungsvirtualisierung erforderliche Format konvertiert werden. AdminStudio entschärft diese Herausforderungen durch die Bereitstellung branchenführender Tools zur Unterstützung eines vollautomatischen Virtualisierungskonvertierungsprozesses, der bis zu neun Mal schneller ist als bei anderen Tools. Die Lösung konvertiert MSI- und Legacy-Installer in Microsoft App-V und veröffentlicht sie direkt auf App-V Server und ConfigMgr. Weitere unterstützte Formate sind VMWare ThinApp und Microsoft MSIX. ENT PRO

Jetzt ansehen: Anwendungsvirtualisierung mit AdminStudio (0:51)

Veröffentlichen von Paketen für gängige Bereitstellungssysteme

Die Integration mit Bereitstellungslösungen verschlankt den gesamten Application-Readiness-Prozess. Veröffentlichen Sie Pakete direkt in den unterstützten Managementsystemen, um Geschwindigkeit und Konsistenz zu gewährleisten. Ersparen Sie sich die manuelle Einführung und Konfiguration von Paketen in Endpunktmanagementsystemen. In Kombination mit den leistungsstarken Automatisierungsfunktionen von AdminStudio ist dies der perfekte letzte Schritt im Prozess. Finden Sie neue Pakete in Microsoft Configuration Manager (ConfigMan), Intune, VMware Workspace ONE, ZENworks, Altiris u. a. ENT PRO

Jetzt ansehen: AdminStudio und Bereitstellungssysteme (1:02)

Verbesserte Bereitstellung mit dem WiseScript Editor (WSE)

Das Erstellen von Paketen mit Skripten verbessert die Konsistenz beim Management des Installationsverhaltens und des Brandings erheblich und bietet gleichzeitig eine logische Plattform zur Anpassung von Installationen. AdminStudio bietet mit dem WiseScript Editor eine beliebte Lösung für diejenigen, die die Vorteile eines Skript-Wrappers nutzen möchten, aber nicht über die dafür notwendigen Kenntnisse verfügen. ENT PRO

Auch interessant: Wise Script Editor und AdminStudio

Nahtlose Integration mit anderen Flexera-Lösungen

AdminStudio ermöglicht die Steuerung der Prozesse rund um die Anwendungserkennung mit FlexNet Manager for SAM und Lizenzoptimierung und automatisiert die Übergabe der Anwendungen an den App-Portal-Selfservice-App-Store. ENT PRO

Erhalt der mobilen Application Readiness

Mobilität unterstützt Ihr Unternehmen im Wettbewerb. Das Mobile Application Management von Flexera verhilft Ihrem Unternehmen zum Erfolg. Mit dem gleichen einfachen Prozess können Sie Ihre mobilen Anwendungen schnell überprüfen, um das Verhalten der Anwendungen und die Konfiguration zu verstehen und Sicherheitsrisiken zu erkennen. Erstellen Sie Bereitschaftsberichte und Status des Anwendungsportfolios. Sogar die Veröffentlichung von Anwendungen in mobilen Anwendungsmanagementsystemen wie Intune und Workspace ONE ist möglich. ENT  PRO

MacOS vereinfachen

Konfigurieren Sie Mac-Anwendungen für die Bereitstellung, und bereiten Sie sie entsprechend vor. Testen Sie Mac-Apps auf Kompatibilität mit MacOS, um sicherzustellen, dass sie erwartungsgemäß funktionieren. Importieren Sie App-Store-Links als Teil eines einheitlichen und planbaren Prozesses. Veröffentlichen Sie vorbereitete und genehmigte Mac-Anwendungen mit JAMF Pro. ENT PRO

Jetzt ansehen: Bewertung der Kompatibilität von AdminStudio und MacOS (1:08)

WELCHE EDITION IST DIE RICHTIGE FÜR SIE?

Rufen Sie uns an, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen und herauszufinden, welche Flexera-Lösungen für Sie am besten funktionieren.

Image