Hardware-Asset-Management

Hardware – das Herzstück von Unternehmen

Die Business-Services, mit denen Sie Ihre Umsätze generieren, laufen auf einem komplexen Technologie-Stack, der aus On-Premise-Hardware, -Software und Cloudservices besteht. Und diese Services sind nur so gut wie ihr schwächstes Glied. Mit dem Hardware-Asset-Management von Flexera One können Sie Ihre Hardwareinvestitionen maximieren und wichtige Entscheidungen über den Lebenszyklus, die Migration und die Modernisierung Ihrer Hardware treffen.

Vorteile Hardware-Asset-Management

Vorteile

Umfassende Einblicke für das Gerätemanagement

  • Erhalten Sie die angereicherten Daten, die Sie benötigen, um das Risiko und die Kosten für den Betrieb Ihrer Hardware zu minimieren.
  • Verwalten Sie Assets über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg.
  • Automatisieren Sie den Lifecycle-Management-Prozess.
  • Kennen Sie den Status Ihrer Assets vom Zeitpunkt der Anforderung bis zur Stilllegung.
Flexera bietet die angereicherten Daten, die Sie benötigen, um das Risiko und die Kosten für den Betrieb Ihrer Hardware zu minimieren.

„Wir neigten dazu, in [einigen] Fällen zu viel Hardware zu kaufen, in anderen Fällen zu wenig. Wir waren nicht in der Lage, alle Hardwareassets richtig zu überprüfen. Daher wussten wir nicht, wie wir sie neu zuordnen sollten. Jetzt haben wir einen umfassenden Überblick über unsere Hardware und wissen immer, wo sie sich befindet. So können wir Kosten sparen, indem wir Hardware effektiv und effizient verwalten. Sie wird wiederverwendet und neu zugeordnet. Wir kaufen jetzt nur das, was wir wirklich brauchen – und zwar dann, wenn wir es brauchen.“

Geschäftsführer, IT
Supply-Chain-Organisation

Highlights

Hardwaremanagement muss nicht schwer sein

Von der Automatisierung bis hin zu Integrationen bietet Flexera One alles, was Sie brauchen, um Ihre gesamte Hardware immer im Griff zu haben.

List icon

Automatisieren des Lebenszyklus

Flexera One automatisiert den Hardwarelebenszyklus durch die Integration mit Hardwarelieferanten, Bestandsregistern, Beschaffungssystemen, Inventarisierungstools, Barcodierungsgeräten und Entsorgungsanbietern, um die Bereitstellung von Assets automatisch zu regeln. So können Sie Assets über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg verfolgen und Tabellenkalkulationen und manuelle Prozesse eliminieren.

List icon

Benachrichtigung über Lebenszyklusereignisse und Auslöser

Bleiben Sie im Bilde, wenn neue Hardware geliefert wird oder das Ende der Lebensdauer erreicht, die Garantie abläuft oder das Leasing endet, damit Sie Entscheidungen treffen können, um Risiken zu minimieren. Flexera One ermöglicht es Ihnen, geleaste, fehlende und ungenutzte Geräte zu finden, um Ihre Daten und Ihr geistiges Eigentum zu schützen. Nutzen Sie nicht auffindbare Marktdaten von Flexera One, z. B. zum Ende der Lebensdauer/Ende des Supports für Hardware, um Ausfälle zu vermeiden.

 
List icon

Sparen bei Software

Jedes Jahr werfen Unternehmen Software im Wert von mehreren Millionen Euro in den „virtuellen Müll“, weil die Software bei der Stilllegung von Assets nicht wiederverwertet wird. Flexera One fordert Software und Abonnements automatisch zurück, wenn Hardware ausgemustert oder erneuert wird, damit Sie die Softwarelizenzen jeder Hardware weiter nutzen können.

 
List icon

Profitieren von Integrationen

Nutzen Sie vorhandene Inventarisierungstools in der Umgebung, oder verwenden Sie die Funktionen von Flexera One zur Erkennung und Normalisierung für die Inventarisierung Ihrer Assets. Integrieren Sie mit ITSM, um mit bereinigten, relevanten und aktuellen CI-Daten einen maximalen ROI zu erzielen.

FUNKTIONEN FÜR DAS IT-ASSET-MANAGEMENT

Alles im Griff dank IT-Asset-Management

Dashboard Softwarelizenzmanagement

Umfassender SaaS-Überblick zu Kostenminimierung

ServiceNow, Salesforce, Workday, Microsoft. Was wäre, wenn Sie Ihre SaaS-Kosten für alle Lösungen nur um ein paar Prozentpunkte senken könnten? Mit Flexera One erhalten Sie einen aktuellen und vollständigen Überblick der SaaS-Nutzung, um Ihre Stakeholder zu unterstützen und gleichzeitig die SaaS-Kosten aller Hersteller zu optimieren. Mit Flexera One können Sie die passenden Maßnahmen ergreifen, indem Sie Schatten-SaaS aufdecken, redundante Anwendungen entfernen und Abonnements basierend auf der tatsächlichen Nutzung automatisch optimieren.

MEHR ZUM THEMA SAAS-MANAGEMENT

Dashboard Software-Asset-Management

Optimieren der Software von On-Premise bis hin zur Cloud

Ihr Softwareportfolio weitet sich mit BYOSL schnell in Public und Private Clouds aus. Gleichzeitig schafft Microsoft hybride Nutzungsrechte, und IBM bietet Cloud Paks an. Und wir dachten, eine kapazitätsbasierte Lizenzierung im Rechenzentrum sei schwierig. Sie brauchen mehr als einen Workflow, um Ihre Softwarekosten zu optimieren und Auditrisiken zu minimieren. Hier kommt Flexera One ins Spiel. Flexera One ist die einzige SAM-Lösung, die die ausufernde Lizenzierung mit den Algorithmen und der Automatisierung umfassend löst, die erforderlich sind, um einen vertrauenswürdigen und genauen Lizenzstatus zu erhalten.

MEHR ZUM THEMA SOFTWARE-ASSET-MANAGEMENT

Katalog Softwareanforderung und -umwidmung

Richtlinien für eine automatisierte Governance

Ihre Mitarbeiter sind nur einen Klick und eine Kreditkartenabrechnung davon entfernt, neue Technologien in Ihr Unternehmen zu bringen. Mit den Funktionen von Flexera One können Sie die unkontrollierte Ausbreitung dieser Technologien proaktiv reduzieren und den Anwendern einen Katalog mit genehmigter Software, SaaS und Cloudinstanzen an die Hand geben. So halten Sie geltende Vorschriften ein, und das Unternehmen kann agil und innovativ agieren. Wenn sie Technologie, die sie kaufen, gar nicht nutzen, können Sie sie umwidmen und so künftige Kosten vermeiden. Flexera One lässt sich zudem mit ITSM-Anbietern integrieren, sodass Sie die Benutzer dort abholen können, wo sie sich befinden, und eine nahtlose Benutzererfahrung bieten.

MEHR ZUM THEMA SOFTWAREANFORDERUNG UND -UMWIDMUNG

Grafik Hardware-Asset-Management

Maximieren aller Hardwareinvestitionen

Das Arbeiten im Home-Office brachte neue Herausforderungen mit sich und verstärkte den Bedarf an Hardware-Asset-Management. Flexera One hilft Ihnen dabei, wichtige Entscheidungen zum Hardwarelebenszyklus zu treffen, um die Benutzerproduktivität und die Business Continuity zu unterstützen und Ihre Hardwareinvestitionen optimal zu nutzen. So können Sie die Hardware, die Sie gekauft haben oder leasen, besser verwalten – ganz gleich, wo sie sich befindet.

MEHR ZUM THEMA HARDWARE-ASSET-MANAGEMENT

2021 State of the Cloud report

Thought Leadership

Wie haben sich die Technologiekosten im letzten Jahr entwickelt?

49 %

gaben mehr für Public Clouds aus.

79 %

wollen ihre Kosten für IT-Mitarbeiter im Home-Office erhöhen.

56 %

sagen, dass die digitale Transformation die wichtigste Initiative ist.

BERICHT HERUNTERLADEN

Flexera One

Leistungsstarke Anwendungen

Weitere Informationen

IT Visibility

IT Visibility
 

Technische Einblicke zur Transformation Ihrer IT

So geht’s

IT Asset Management

IT-Asset-Management
 

Mehr Kontrolle über Ihre IT-Assets 
 

So geht’s

Cloud Migration and Modernization

Cloudmigration und -modernisierung

Planung Ihrer Cloudmigration 
 

So geht’s

Cloud Cost Optimization

Cloudkostenkontrolle
 

Cloudkosten immer
im Griff 
 

So geht’s