Branche
Fertigungs- und Industrieautomatisierung

Höherer Mehrwert digitaler Lösungen und Nutzung des industriellen IoT

Das Industrielle Internet der Dinge (IIoT) verändert die Art und Weise, auf die Waren geplant, produziert, verkauft und eingesetzt werden. Die Hersteller bewegen sich von herkömmlichen hardwareorientierten Geschäftsmodellen weg und wenden sich neuen digitalen Geschäftsmodellen zu, die die Vorteile von Software, Daten und Services nutzen.

Software-Monetarisierung ist der Schlüssel für Hersteller, die Innovationen vorantreiben, den Umsatz maximieren und ein hervorragendes Kundenerlebnis bieten möchten.

  • Kontinuierlich neue Funktionen, Services, Produktverbesserungen und intelligente Daten bereitstellen
  • Produkte und Funktionen an Kundenanforderungen anpassen
  • Neue Funktionalitäten schneller, mit weniger Aufwand und zu geringeren Kosten bereitstellen
  • Teure Ausfallzeiten und Supportkosten mit prädiktiven und vorbeugenden Wartungsmaßnahmen verringern

Umstellung auf IoT, wiederkehrende Umsätze und Abonnementmodelle

  • Neue Geschäftsmodelle einführen und wiederkehrende Umsätze steigern
  • Bessere Entscheidungen auf der Grundlage von Kunden- und Produkterfahrungen treffen
  • Flexible Monetarisierungsmodelle bieten, die am Kundenwert ausgerichtet sind,
  • und zu Abonnements wechseln – für Softwareangebote und -geräte

Open Source ist von zentraler Bedeutung für Industrie 4.0 und das IoT, und die meisten Geräte laufen unter Linux.

  • Code kennen und alle Nachweise für Open-Source- und Drittanbietersoftware finden
  • Risiken durch Schwachstellen beseitigen und Compliance mit Lizenzbestimmungen sicherstellen
  • Software und Firmware in Online- und Offlineumgebungen aktualisieren

Effizienzverbesserungen sind für Hersteller von entscheidender Bedeutung.

  • Gerätefunktionen und -kapazität nach Bedarf ändern
  • Hardwareproduktlinien durch Differenzierung von Produkten durch Software reduzieren
  • Effizienz für Support- und Wartungsprozesse durch die genaue Kenntnis erhöhen, welche Software auf welchem Gerät ausgeführt wird

Verwandte Produkte

  • FlexNet Operations
    FlexNet Operations ist das zentrale Monetarisierungsbackoffice für Ihre Software-, SaaS- und IoT-Lösungen. Verwalten Sie Software, Geräte, Kunden und Nutzung. Automatisieren Sie Softwarevorgänge wie Versionsupgrades, Kundenbenachrichtigungen und Softwarebereitstellung. Verwalten Sie alle Monetarisierungsmodelle für Ihre Softwareprodukte an einem zentralen Ort.
    Produkt anzeigen
  • FlexNet Licensing
    Bauen Sie den Marktanteil aus, und vermeiden Sie Umsatzeinbußen durch Übernutzung und Piraterie. Die Softwarelizenzierung sorgt für wiederkehrende Umsätze und Anwendungsschutz. FlexNet Licensing ist der Branchenstandard für Softwarelizenzierung und Compliancemanagement.
    Produkt anzeigen
  • Whitepaper

    Sieben Schritte zur Gewinnsteigerung in der industriellen Automatisierung

    Informieren Sie sich über das Internet der Dinge und die sieben wichtigsten Erfolgsfaktoren zur Software-Monetarisierung.

    Whitepaper lesen
  • Bericht

    Neue Geschäftsmodelle durch leistungsfähige Software

    Vorstellung des Konzepts der intelligenten Fertigung

    Bericht lesen
  • Whitepaper

    Monetarisierung des IoT

    Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen, denen Unternehmen bei der Entwicklung von Geschäfts- und Monetarisierungsmodellen für das IoT gegenüberstehen.

    Bericht lesen