Consultingservices
ROI-Workshop: Software Asset Management und Lizenzoptimierung
Kontakt

Solider Business Case gewinnt die Unterstützung des Managements und sichert die Investitionsbereitschaft.

Wenn ausgereifte SAM-Prozesse (Software Asset Management) fehlen, entstehen für Unternehmen Haftungsrisiken bei Softwareaudits und ggf. zu hohe Ausgaben. Ein ausgereiftes SAM-Programm, das von einer Lösung zur Softwarelizenzoptimierung unterstützt wird, kann Kosten kontrollieren und die Risiken in Verbindung mit Softwareassets senken. Doch vielen Unternehmen fehlen die Daten und Fakten, mit denen sich eine Investitionsentscheidung begründen ließe. Die Services für die Softwarelizenzoptimierung von Flexera Software unterstützen Unternehmen dabei, den aktuellen SAM-Reifegrad zu bewerten, eine Argumentationsgrundlage im Sinne eines Programms für SAM und Lizenzoptimierung zu entwickeln und die SAM-Prozesse gemäß Best Practices sowie Roadmaps für die Umsetzung des Programms zu entwerfen.

Mit einem solchen Programm erreicht Ihr Unternehmen den höchsten Level des Stufenmodells für die Softwarelizenzoptimierung. So sind bei den laufenden Softwareausgaben jährliche Kosteneinsparungen von 5 bis 30 % möglich.

Der ROI-Workshop „Software Asset Management und Lizenzoptimierung“ erstreckt sich über drei Tage. Mitarbeiter des Kunden nehmen aktiv daran teil, um gemeinsam eine schnelle Bewertung der vorhandenen SAM-Funktionen vorzunehmen. Ein ausführlicher Fragebogen dient als Grundlage der interaktiven Session. Die Antworten aus der Selbsteinschätzung des Kunden und die Workshopergebnisse fließen als Hypothesen in das ROI-Modell von Flexera Software ein. Mit einer Schätzung von ROI und Amortisierungszeitraum wird der geschäftliche Mehrwert abgebildet, der im Zuge der unternehmensweiten Einrichtung eines leistungsstarken Programms für SAM und Lizenzoptimierung erzielt werden kann.

Angesprochene geschäftliche Anforderungen

Durch den erfolgreichen Abschluss des Workshops profitiert Ihr Unternehmen von folgenden Vorteilen:

  • Sie erkennen das Ausmaß von Lizenzhaftungsrisiken und Chancen zur Optimierung der Lizenzkosten.
  • Sie entwickeln eine Argumentationsgrundlage zur Rechtfertigung von Investitionen in ein Programm für SAM und Lizenzoptimierung.
  • Sie können einen Zeitrahmen für die Amortisierung sowie den geschäftlichen Nutzen von SAM und Lizenzoptimierung abschätzen.

Bereitstellungsansatz

Der Workshop ist kurzfristig angelegt und beinhaltet folgende Elemente:

  • Einen Workshop vor Ort, der von einem Senior oder Principal Consultant von Flexera Software mit SAM-Expertenwissen durchgeführt wird. An dem Workshop nehmen wichtige Projektbeteiligte des Kunden teil, die mit den aktuellen SAM-Geschäftsprozessen des Kunden vertraut sind.
  • Ein umfassender ROI-Fragebogen (gemäß ISO-Standard 19770-1) wird vor dem Workshop verteilt und dient als Grundlage für die Besprechung und Bewertung der aktuellen SAM-Funktionen.
  • Der Kunde ermittelt die gesamten Softwareausgaben des Unternehmens und wichtige anstehende Ereignisse (z. B. Vertragsverlängerungen, jährliche True-ups, Softwarelizenzaudits usw.).
  • Anschließend werden wichtige Erfolgsfaktoren und potenzielle Hindernisse zusammengefasst. Der ROI wird anhand des ROI-Modells von Flexera Software prognostiziert. Im Anschluss wird ein Zeitrahmen für die Realisierung des erwarteten geschäftlichen Nutzens festgelegt.
  • Die Workshopleistungen und die zentralen Erkenntnisse werden mit den Teilnehmern besprochen. Dazu zählen auch die Argumentationsgrundlage zur Rechtfertigung eines Programms für SAM und Lizenzoptimierung und die nächsten Schritte.