Probleme mit der Cloud?

Optimieren der cloudorientierten Strategie mit geeigneten Informationen

Schon vor der Corona-Pandemie hat sich das Cloudcomputing rasant entwickelt. Die Anforderungen, die die Pandemie an den Geschäftsbetrieb stellte, führten jedoch dazu, dass diese Pläne noch schneller umgesetzt wurden. Im Zuge der Einführung cloudorientierter Strategien stellen viele Unternehmen Teams zusammen, die zentrale Kontrollen, Tools und Best Practices für die Cloud bereitstellen sollen. Doch noch läuft nicht alles reibungslos. Viele Unternehmen tun sich noch schwer mit dem Umstieg auf die Cloud.

Ein Verständnis für Cloudtrends spielt bei Entscheidungsprozessen von Unternehmen in Bezug auf das digitale Geschäft, die Auswahl von Anbietern und Technologien sowie die Investitionsstrategien oft eine Rolle.

Eine erfolgreiche Cloudmigration erfordert eine ausgereifte Planung und Analyse, um die richtigen Anwendungen, die damit verbundenen Abhängigkeiten von wichtigen Anwendungen, den besten Preis und vieles mehr zu ermitteln. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Unternehmen über die Erkenntnisse verfügt, die Sie zur Optimierung Ihrer cloudorientierten Strategie benötigen.

Diese Infografik enthält die wichtigsten Ergebnisse und Highlights des State of the Cloud Report 2021 von Flexera – von der Kostenzuordnung über das Kostenmanagement bis hin zu organisatorischen Strategien.

Der Bericht untersucht, was 750 internationale Cloudentscheidungsträger und -nutzer über den Public-, Private- und Multicloud-Markt denken. Außerdem werden bestehende und zukünftige Cloudstrategien identifiziert und die Auswirkungen von COVID-19 auf Unternehmen erläutert.