Wechsel zu SaaS: So funktioniert's

Profitieren Sie von mehr Abonnementumsätzen und Vertragsverlängerungen. Steigern Sie das Unternehmenswachstum Ihrer Kunden.

Produkte

FlexNet Operations

FlexNet Operations ist eine umfassende Lösung zum Berechtigungsmanagement, mit der Anwendungshersteller die Kundenzufriedenheit steigern, Einblicke gewinnen und den gesamten Lizenzlebenszyklus von Software, Berechtigungen und Geräten effizient verwalten. FlexNet Operations ist als SaaS- oder On-Premise-Lösung verfügbar und ermöglicht eine schnelle Produktkonfiguration. So wird das gesamte Spektrum der Softwarelizenzierung von der strikten Erzwingung bis hin zum nutzungsbasierten Vertrauen-und-Kontrolle-Prinzip unterstützt.

Bei der Betriebsführung eines Softwareunternehmens wird von Ihnen verlangt, Berechtigungen so zu verwalten, dass Sie wissen, welche Kunden Anspruch auf welche Produkte und Funktionen haben. FlexNet Operations ist die marktführende Lösung zur Berechtigungsverwaltung, mit der sich entscheidende Back-Office-Geschäftsprozesse automatisieren und verwalten lassen, die für die Bereitstellung softwarebasierter Lösungen für Ihre Kunden erforderlich sind.

Weitere Informationen zu FlexNet Operations

FlexNet Licensing

Mit FlexNet Licensing sind Anwendungshersteller im Kampf gegen Softwarepiraterie gerüstet. Sie erreichen Umsatzsteigerungen, indem sie unkompliziert Preise, Paketierung und die Lizenzierung neu gestalten. Das Produkt unterstützt das gesamte Spektrum der Softwarelizenzierung von der strikten Erzwingung bis hin zum nutzungsbasierten Vertrauen-und-Kontrolle-Prinzip. Gleichzeitig wird der Schutz der Software sowie die Monetarisierung und Compliance von Standort-, SaaS- und Cloud-basierten Anwendungen sowie von virtualisierten Anwendungen und Embedded Software ermöglicht.

Die in Ihre intelligenten Geräte eingebettete Softwarelizenzierung ermöglicht Funktionen zur elektronischen Produktkonfiguration, durch die sich der Lagerbestand enorm reduzieren lässt. So werden Geldmittel freigesetzt und Möglichkeiten für die Zurückstellung von Terminen eröffnet.

Weitere Informationen zu FlexNet Licensing

FlexNet Connect

Mit FlexNet Connect können Sie Ihre Geschäftsprozesse automatisieren und damit Betriebskosten senken und die Kundenzufriedenheit verbessern. Mit FlexNet Connect bleiben Sie in Verbindung mit der Installationsbasis – durch die elektronische Bereitstellung von Softwareupdates, Patches, Firmware, Daten und Mitteilungen direkt auf den Systemen der Endbenutzer, ganz ohne Beteiligung der IT-Abteilung. Ferner werden mit FlexNet Connect Daten über die Installationsbasis an Sie zurückgemeldet, sodass Sie über die Zahl der Kunden nach Produkt-, Versions- oder Computermerkmalen (z. B. Betriebssystem) informiert werden und anonyme Nutzungsdaten erfassen können (Protokolldateien und Absturzberichte).Somit können Sie die Probleme von Endbenutzern identifizieren, in Prioritäten einteilen und beheben. Außerdem können Sie Ferndiagnosen abrufen und eine „tiefe“ Installation von Produktintelligenzfunktionen vornehmen, um Supportkosten einzudämmen und die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Mit FlexNet Connect brauchen Sie die eigene Infrastruktur nicht ausbauen und unterhalten. Sie können Ihren Kunden ganz einfach und nahtlos Updates bereitstellen, damit sie immer mit der aktuellsten Version arbeiten und Ihre Supportkosten gesenkt werden.

Weitere Informationen zu FlexNet Connect