Partner
Erhalten Sie Transparenz und Kontrolle über Ihren IT-Bestand mit Microsoft und Flexera.

Flexera arbeitet mit Microsoft zusammen, damit Sie Ihre normalisierten Bestände schnell und einfach an das Tool Intelligent Asset Manager von Microsoft® übermitteln können. Mit dem Intelligent Asset Manager kann Ihr normalisierter Bestand in einem Format bereitgestellt werden, das von einem zertifizierten Microsoft-Partner akzeptiert wird, um eine effektive Ermittlung des Lizenzstatus (Effective License Position, ELP) durchzuführen. Alternativ können Sie Ihre normalisierten Daten an beliebig viele Serviceprovider für Mehrwertdienste weiterleiten. Weitere Informationen über das Tool Microsoft Intelligent Asset Manager.

Mit Flexera behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten und kennen jederzeit Ihren aktuellen Lizenzstatus.

Datenbank

Stellen Sie sicher, dass Ihre Microsoft® Effective License Position (ELP) ein genaues Abbild Ihres Bestands und eine optimale Lizenzzuordnung enthält.

Sicherer Computer

Vereinheitlichen Sie Ihre Rohdaten mit dem weltweit größten Repository für Technologieassetdaten zu echten Assets. Weitere Informationen über den Normalisierungsservice von Flexera.

Windows-Logo

Erhalten Sie umsetzbare Erkenntnisse aus Ihren Daten, um potenzielle Sicherheits- und Governance-Risiken für Anwendungen zu identifizieren.

Kunden können nun ihren normalisierten Bestand nach IAM exportieren. Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch. Sie finden es in der Wissensdatenbank (Nr. 26077) Flexera Labs: Microsoft Intelligent Asset Manager – Integration with Flexera Inventory.

Die Artikel der Wissensdatenbank sind in der Flexera Kundencommunity verfügbar.