FlexNet Manager Suite for Enterprises

Kontrolle über Ihre Hardware- und Softwareressourcen, Senkung der software- und cloudbasierten Kosten und Abwehr von Software-Audits

Softwarelizenzoptimierung = Einsparungen bei Software und Senkung von Compliance-Risiken

Ob Sie nun für ein Unternehmen, eine Behörde oder eine Bildungseinrichtung tätig sind: Sie wissen, welche strategische Bedeutung Softwareanwendungen haben. Softwareanwendungen sind mittlerweile zentraler Bestandteil eines jeden Unternehmens. Dennoch werden Softwarelizenzen und Anwendungsnutzung in den meisten Fällen bestenfalls taktisch verwaltet. Mangels einer strategischen Lösung für Software Asset Management und Softwarelizenzoptimierung geben die meisten Unternehmen für einige Lizenzen deutlich mehr aus als sie müssten. Bei anderen Anwendungen verstoßen sie gegen lizenzrechtliche Bestimmungen, was kostspielige Software-Audits zur Folge haben kann.

Inventarisieren Ihrer IT-Umgebung

Das erste, was Sie tun müssen, ist die vollständige und genaue Erfassung von Hardware- und Firmware-Bestandsdaten. Dann können Sie die Hardware-Assets (Hardware Asset Management) während des gesamten Produktlebenszyklus kontrollieren. Leistungsumfang:

  • Desktops
  • Laptops
  • Server
  • Mehrere Betriebssysteme – Windows, Linux, UNIX, MAC
  • Virtual Machines (Hardware- und Softwarepartitionen)

Sie erhalten eine normalisierte Liste der Software (Herausgeber, Titel, Versionen und Editionen) auf jedem Computer. Diese Software kann sich lokal oder in der Cloud befinden.

FlexNet Normalized Inventory bietet Ihnen Transparenz und Kontrolle über Ihre IT-Bestände.

Inventarisieren Ihrer IT-Umgebung

Senken Sie die Kosten für Desktop-Software

Für eine proaktive Verwaltung Ihrer Desktop-Software sind die folgenden 4 Dinge unerlässlich:

  • Kenntnis des Lizenzstatus - so bleibt die Lizenz-Compliance gewährleistet und Sie können Software-Audits abwehren
  • Proaktive Überprüfung der Lizenzverfügbarkeit vor der Bereitstellung der Software
  • Optimaler Einsatz von Produktnutzungsrechten zur Vermeidung des Kaufs unnötiger Lizenzen
  • Umwidmen der Lizenzen für ungenutzte Software und Bereitstellen für andere Benutzer. Wissen und verwenden, was Sie haben, bevor Sie mehr kaufen!

Mit FlexNet Manager Platform und App Portal können Sie alle diese Bereiche und mehr abdecken. Profitieren Sie von einem ausgereiften SAM-Prozess für Microsoft, Adobe, Symantec und Tausende von anderen Anbietern.

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Serversoftware

Serverumgebungen sind komplex und die damit verbundenen Lizenzierungsregeln auch. Genau wie bei Desktop-Software müssen Sie die erworbenen Lizenzen mit der installierten Software abgleichen können. Auch hier benötigen Sie Produktnutzungsrechte, um den Lizenzverbrauch zu senken.

In diesem Bereich sind Softwarenutzungsrechte jedoch komplizierter.

Mit den SAM- und Lizenzoptimierungslösungen der FlexNet Manager Suite für Microsoft, IBM, Oracle, SAP und VMware behalten Sie die Kontrolle über Ihre Serversoftware. Handeln Sie kosteneffizient. Seien Sie auf die jährlichen True-Ups und Vertragsverlängerungen von Enterprise Agreements (EA) vorbereitet. Halten Sie die Software-Auditoren in Schach.

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Serversoftware

Kontrollieren Sie die Kosten für SaaS-Anwendungen

Wie andere Unternehmen setzen sicherlich auch Sie zahlreiche SaaS-Anwendungen ein. Aber die Kosten für SaaS-Anwendungen können schnell aus dem Ruder laufen. Sie müssen die Kontrolle über diese Kosten behalten.

Halten Sie Microsoft Office 365 mit FlexNet Manager for Microsoft auf dem neuesten Stand. Widmen Sie nicht genutzte Abonnementlizenzen um, und stellen Sie sie anderen Benutzern zur Verfügung. Holen Sie sich die Daten, die Sie benötigen, um Ihren Benutzern die richtigen Abonnement-Ebenen zuzuweisen.

Verwalten Sie außerdem Ihre Abonnements für Salesforce.com.

Kontrollieren Sie die Kosten für SaaS-Anwendungen

Einblicke durch leistungsstarke Datenanalysen

Mehr Projektbeteiligte in Ihrem Unternehmen benötigen Zugang zu besseren Informationen. Dies gilt auch für Ihre SAM-Daten.

Mit FlexNet Manager Suite erhalten alle IT- und geschäftlichen Akteure Zugriff auf Datenanalysen. Sie können zudem die Ansicht so anpassen, wie es ihren Anforderungen am besten entspricht.

Die Cloud-Infrastruktur in den Griff bekommen

Wenn Sie Infrastructure as a Service (IaaS) von Anbietern wie Amazon Web Services (AWS) kaufen, benötigen Sie Transparenz im gesamten Unternehmen. Behalten Sie Ihre gesamte Cloud-Umgebung im Blick. Erfassen Sie die Auslastung der Cloud-Instanzen. Vermeiden Sie Ausgaben für ungenutzte Kapazitäten. Und bringen Sie Kosten für die Cloud unter Kontrolle.

Mit FlexNet Manager for Cloud Infrastructure erhalten Sie die nötige Transparenz für die Verwaltung von Cloud-Nutzung und -Ausgaben.

Sie nutzen Concurrent-Lizenzen? Kein Problem!

Das Concurrent-Lizenzmodell wird bereits für viele Entwickleranwendungen und technische Anwendungen genutzt. Es geht darum, alle Daten zu erfassen und die richtigen Entscheidungen in Bezug auf die Anzahl der benötigten Lizenzen zu treffen.

Sie möchten nicht zu viele Lizenzen erwerben, da diese in der Regel sehr kostspielig sind. Zu wenige Lizenzen wiederum können Ihr Projekt verzögern und die Markteinführungszeit verlängern.

FlexNet Manager for Engineering Applications bietet Ihnen die Informationen, die Sie zum Verwalten Ihrer technischen und Produktentwicklungs-Anwendungen benötigen. Machen Sie Trends zu Spitzenauslastung, Nichtverfügbarkeit und Nutzung transparent. Optimieren Sie Ihre Concurrent-Lizenzen.

Sehen Sie sich unsere anderen Unternehmenslösungen an

  • Software Vulnerability Manager ist Teil unserer SecOps-Lösung, die das Risiko von Schwachstellen vermindert.
  • Mit FlexNet Code Insight können Sie die Nutzung von Open-Source-Software (OSS) und Komponenten von Drittanbietern selbst steuern und verwalten.
  • AdminStudio optimiert den Test- und Paketierungsprozess für Anwendungskompatibilität und sorgt so für Zuverlässigkeit bei Software-Deployments.

FlexNet Manager Suite ist mit branchenführenden Lösungen für das IT Service Management (ITSM) von Unternehmen wie BMC und ServiceNow integriert. Sehen Sie sich in diesem Video an, wie BMC eigene Herausforderungen bezüglich Software Asset Management mit Flexera lösen konnte!

Die FlexNet Manager Suite ist im Rahmen von drei verschiedenen Bereitstellungsmodellen verfügbar:

  • On-Premises
  • Cloud – SaaS-Lösung (Software as a Service). (Hinweis: Abgesehen von FlexNet Manager for Engineering Applications und FlexNet Manager for Cloud Infrastructure können alle Produkte der Suite als Cloud-Version bereitgestellt werden.)
  • Managed Service – Flexera Partner bieten Dienste für SAM- und Softwarelizenzoptimierung auf Basis der FlexNet Manager Suite an.

Die nächste Stufe erreichen

Implementieren Sie mit der FlexNet Manager Suite for Enterprises ein ausgereiftes Programm für Software Asset Management und Lizenzoptimierung, und nutzen Sie diese Vorteile:

  • Transparenz und Kontrolle von Hardware- und Software-Assets in der kompletten IT-Umgebung
  • Verringerung der Software- und Cloud-Services-Kosten: bis zu 30 % Einsparungen pro Jahr möglich.
  • Bessere Rendite Ihrer Software- und Cloud-Investitionen
  • Geringeres Risiko von lizenzrechtlichen Verstößen und damit verbundene unvorhergesehene Kosten durch Software-Audits
  • Erhöhte betriebliche Effizienz und Zufriedenheit der Benutzer

FlexNet Manager Suite for Enterprises – Produkte

Lösungen zur Normalisierung von Inventardaten – für Clients und Server

FlexNet Normalized Inventory for Clients

Mit FlexNet Normalized Inventory for Clients können Unternehmen ihren IT-Bestand transparent nachvollziehen und kontrollieren, da die Lösung ein umfassendes Inventar von bereitgestellter Desktop- und Laptop-Hardware und den zugehörigen Software-Asstes verfügbar macht.

Weitere Informationen zu FlexNet Normalized Inventory for Clients

FlexNet Normalized Inventory for Servers

Mit FlexNet Normalized Inventory for Servers können Unternehmen ihren IT-Bestand transparent nachvollziehen und kontrollieren, da die Lösung ein umfassendes Inventar von bereitgestellter physischer und virtueller Serverhardware und den zugehörigen Software-Assets verfügbar macht.

Weitere Informationen zu FlexNet Normalized Inventory for Servers

Desktop-Lizenzoptimierung

FlexNet Manager Platform

FlexNet Manager Platform ist ein skalierbares Produkt zur Softwarelizenzoptimierung mit Funktionen für Hardware und Software Asset Management (HAM und SAM) für über 18.333 Herausgeber und 181.927 Anwendungen. Mit der Lösung werden Softwarelizenzmanagement und -optimierung basierend auf Berechtigungen automatisiert. Damit sinken die Lizenz-, Wartungs- und Auditkosten für Desktop-Software, und gleichzeitig werden die Lizenzbestimmungen eingehalten.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager Platform

Optimierung von Server-Lizenzen

Die Lizenzoptimierungslösungen der FlexNet Manager Suite bieten Software Asset Management und automatisierte Lizenzoptimierung der nächsten Generation für Software von IBM, Microsoft, Oracle, SAP, Symantec und VMware. Damit können Unternehmen die vorhandene Software effektiver nutzen und müssen nur das hinzukaufen, was sie noch zusätzlich benötigen.

FlexNet Manager for IBM

FlexNet Manager for IBM ist eine skalierbare Lösung für IBM-Lizenz-Compliance und Softwarelizenzoptimierung, die auf der FlexNet Manager Platform basiert. Mit diesem Produkt wird das berechtigungsbasierte Softwarelizenzmanagement automatisiert und optimiert, damit die Lizenz-, Wartungs- und Audit-Kosten für Serversoftware von IBM gesenkt und gleichzeitig die Lizenzbestimmungen eingehalten werden.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for IBM

FlexNet Manager for Microsoft

FlexNet Manager for Microsoft ist ein skalierbares Produkt für Microsoft®-Lizenz-Compliance und Softwarelizenzoptimierung, das auf FlexNet Manager Platform basiert. Mit diesem Produkt für das Microsoft-Lizenzmanagement wird das berechtigungsbasierte Softwarelizenzmanagement automatisiert und optimiert, damit die Lizenz-, Wartungs- und Audit-Kosten für Serversoftware von Microsoft sowie SaaS-Anwendungen wie Microsoft Office 365® gesenkt und gleichzeitig die Lizenzbestimmungen eingehalten werden.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for Microsoft

FlexNet Manager for Oracle

FlexNet Manager for Oracle ist eine skalierbare Lösung für Oracle-Lizenz-Compliance und Softwarelizenzoptimierung, die auf der FlexNet Manager Platform basiert. Mit FlexNet Manager for Oracle wird das Lizenzmanagement automatisiert und optimiert, damit die Lizenz-, Wartungs- und Audit-Kosten für Oracle-Software gesenkt und gleichzeitig die Lizenzbestimmungen eingehalten werden.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for Oracle

FlexNet Manager for SAP Applications

FlexNet Manager for SAP® Applications ist eine skalierbare Lösung für SAP-Lizenz-Compliance und Softwarelizenzoptimierung, die auf der FlexNet Manager Platform basiert. Mit der Lösung werden SAP-Named-User-Lizenzen optimiert: Inaktive Benutzer sowie doppelte Benutzer werden ermittelt, und jedem Benutzer wird anhand der Nutzungsdaten der optimale Lizenztyp zugewiesen.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for SAP Applications

FlexNet Manager for Symantec

FlexNet Manager for Symantec ist eine skalierbare Lösung für Symantec-Lizenz-Compliance und Softwarelizenzoptimierung, die auf der FlexNet Manager Platform basiert. Mit diesem Produkt wird das berechtigungsbasierte Symantec-Softwarelizenzmanagement automatisiert, damit die Lizenz-, Wartungs- und Audit-Kosten für Serversoftware von Symantec gesenkt und gleichzeitig die Lizenzbestimmungen eingehalten werden.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for Symantec

FlexNet Manager for VMware

FlexNet Manager for VMware ist eine skalierbare Lösung für VMware-Lizenz-Compliance und Softwarelizenzoptimierung, die auf der FlexNet Manager Platform basiert. Mit diesem Produkt für die VMware-Lizenzoptimierung wird das berechtigungsbasierte Softwarelizenzmanagement automatisiert und optimiert, damit die Lizenz-, Wartungs- und Audit-Kosten für Serversoftware von VMware gesenkt und gleichzeitig die Lizenzbestimmungen eingehalten werden.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for VMware

Kosten- und Nutzungsmanagement für die Cloud

FlexNet Manager for Cloud Infrastructure

FlexNet Manager for Cloud Infrastructure bietet Unternehmen umfassende, präzise und praktisch nutzbare Informationen zur Auslastung Cloud-basierter Infrastrukturen, sodass die Nutzung und Kosten dieser Dienste optimiert werden können.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for Cloud Infrastructure

Optimierung von Concurrent-Lizenzen und Lizenzserververwaltung

FlexNet Manager for Engineering Applications

FlexNet Manager for Engineering Applications unterstützt Unternehmen dabei, die Produktivität ihrer Ingenieure und Konstrukteure zu erhöhen, die Ausgaben für Software zu optimieren, die Nutzung vorherzusagen und Anbieterverträge zu verhandeln. Die Lösung verfolgt die Lizenznutzung, vereinfacht und zentralisiert die Lizenzserveradministration für Tausende FlexEnabled- (FlexNet Publisher, FlexLM) und weitere Anwendungen mit Concurrent-Lizenz, einschließlich AutoCAD®, MATLAB®, IBM® Rational®, CATIA® und Petrel, um automatisch Berichte zur Softwarenutzung und Lizenzverweigerungen zu erstellen und die Auslastung der vorhandenen Bestände zu maximieren.

Weitere Informationen zu FlexNet Manager for Engineering Applications

Verwaltung von Geschäftsprozessen

Workflow Manager

Mit Workflow Manager können Unternehmen ihre ITAM-Prozesse (IT Asset Management) effizienter verwalten und mittels Standardisierung Verbesserungen in puncto Leistung, Kontrolle und Verantwortlichkeit erzielen. Mit dieser Lösung werden durch die Zentralisierung und Automatisierung von Workflow-Management-Prozessen und -Verfahren im Zusammenhang mit Asset- und Vertragslebenszyklen Kosten eingespart, während die Produktivität der IT-Teams maximiert wird. Sie bietet der IT-Abteilung die Möglichkeit, mit Endbenutzern zu interagieren und die Service-Levels zu erhöhen. Dank der Nachvollziehbarkeit von Prozessen, Priorisierung, Kontrolle und Optimierung kann Workflow Manager die Lizenz-Compliance des gesamten Softwarebestands verbessern.

Weitere Informationen zu Workflow Manager