Neue Geschäftsstelle in München unterstützt dynamisches Wachstum von Flexera Software

Umsatzwachstum und steigende Nachfrage nach Lösungen für Application Usage Management in Deutschland bedingen Investitionen in der Region

München - 8. April 2013 - Flexera Software führender Anbieter von Application-Usage-Management-Lösungen für Anwendungsentwickler und Unternehmen, eröffnet eine neue Geschäftsstelle in München. Durch höhere Investitionen in wichtige lokale Infrastrukturen und Einrichtungen stellt das Unternehmen sicher, dass die personellen und technischen Ressourcen für ein schnelles Wachstum vor Ort vorhanden sind.

Die neuen Geschäftsräume befinden sich in Nähe der Messe München. Flexera Software wird von dort Unternehmen, Softwareherstellern und Herstellern von Smart Devices erstklassige Service- und Support-Leistungen sowie maßgeschneiderte Lösungen für die wachsende Kundenbasis in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten. In der Region haben bereits mehr als 2000 Unternehmen Lösungen von Flexera Software implementiert. Dank der Präsenz in Deutschland wird das Unternehmen noch besser in der Lage sein, seinen wachsenden Direktvertrieb und sein Netz an strategischen Partnern, VARs, Systemintegratoren und weiteren Vertriebswegen zu unterstützen.

Flexera Software entwickelt Lösungen für Software- und Hardwarehersteller sowie für deren Kunden, die Software optimiert nutzen wollen. Die Lösungen von Flexera Software für Softwarelizenzierung, Berechtigungsverwaltung und Softwarebereitstellung, FlexNet Producer Suite for Software Vendors, und FlexNet Producer Suite for Intelligent Device Manufacturers - kommen in über 20.000 Anwendungen zum Einsatz. Damit ist Flexera Software Marktführer in diesem Segment. Die Installationslösungen InstallShield und InstallAnywhere sind der De-facto-Industriestandard und werden auf mehr als 500 Mio. Desktops weltweit genutzt.

Bei Unternehmen, Behörden und im Bildungswesen ist die FlexNet Manager Suite, die marktführende Lösung zur Softwarelizenzoptimierung. Sie verhilft zur maximalen Rendite aus Investitionen in kostspielige Software und sichert gleichzeitig die Einhaltung der lizenzrechtlichen Vorschriften. DieAdminStudio Suite, mittlerweile bei mehr als 10.000 Unternehmen weltweit im Einsatz, unterstützt Unternehmen bei der Umstellung auf Windows 7, bei der Virtualisierung von Anwendungen und Desktops sowie bei der routinemäßigen Paketierung von Applikationen.

Die Lösungen von Flexera Software sind Wegbereiter für wichtige neue Trends – beispielsweise Cloud Computing, Virtualisierung, IT-Consumerization, BYOD (Bring Your Own Device), M2M (Machine to Machine) und das Internet der Dinge.

„Flexera Software verzeichnet in Europa ein hohes Wachstum. Dabei ist Deutschland einer unserer stabilsten Märkte und ein maßgeblicher Faktor für die schnelle Expansion der vergangenen Jahre“, sagt Peter Prestele, Senior Vice President und General Manager EMEA von Flexera Software. „Die neue Geschäftsstelle in Deutschland unterstreicht die strategische Bedeutung des Landes als Wachstumsmotor unseres Geschäfts. Wir werden dieses Wachstum mit verstärkten lokalen Investitionen in Infrastrukturen und Mitarbeiter weiter unterstützen.“

Flexera Software hat seinen Hauptsitz in Schaumburg in der Nähe von Chicago im US-Bundesstaat Illinois und unterhält darüber hinaus Geschäftsstellen in San Jose, San Francisco, Cheshire, Maidenhead, Beijing, Hongkong, Melbourne und Tokio.

# # #

Weitere Informationen:

Folgen Sie Flexera…

Über Flexera

Flexera entwickelt neue Methoden für Kauf, Verkauf, Verwaltung und Sicherung von Software. Wir betrachten die Softwarebranche als Lieferkette und sorgen für mehr Rentabilität, Sicherheit und Effektivität beim Kauf und Verkauf von Software. Unsere Monetarisierungs- und Sicherheitslösungen unterstützen Softwareverkäufer bei der Veränderung ihrer Geschäftsmodelle zur Steigerung wiederkehrender Umsätze und zur Minimierung der aus Open Source resultierenden Risiken. Unsere Lösungen für Software Asset Management (SAM) und Vulnerability Management reduzieren Verschwendung und Ungewissheit beim Kauf von Anwendungen und unterstützen Unternehmen dabei, zielgerichtet nur die benötigten Software- und Cloudservices zu erwerben, vorhandene Software zu verwalten und Risiken im Zusammenhang mit Lizenzcompliance und Sicherheit zu minimieren. Flexera hat die weltweit größte und umfangreichste Sammlung von Marktinformationen zu IT-Assets aufgebaut, mit der diese Lösungen und die gesamte Softwarelieferkette unterstützt werden. Wir sind seit über 30 Jahren im Geschäft. Über 1.300 motivierte Mitarbeiter tragen dazu bei, dass unsere mehr als 80.000 Kunden Jahr für Jahr einen ROI in Millionenhöhe erzielen. Besuchen Sie uns auf www.flexera.de.

Kontaktieren Sie uns:

Flexera
Amanda Ingalls
(949) 241-1515
aingalls@flexera.com

* Alle Marken von Drittanbietern sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

* Alle Marken von Drittanbietern sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.