Marius Dunker wird neuer VP EMEA Customer Success bei Flexera

Kunden der brainwaregroup-Produkte profitieren vom gebündelten, hohen Service beider Unternehmen sowie einem erweiterten Produktportfolio

München - 19. November 2018 - Mit der Übernahme der brainwaregroup per 3. Mai 2018 hat Flexera, Anbieter von Lösungen für Softwarelizenzierung, IT-Security und Installation, seine Präsenz in EMEA weiter ausgebaut. Die Leitung der brainwaregroup / Flexera übernimmt der frühere COO Marius Dunker in seiner Funktion als neuer VP EMEA Customer Success. Er ist damit ab sofort im Customer Success Leadership-Team für Europa verantwortlich. brainwaregroup-Gründer und ehemaliger CEO Rey Schallberger verlässt das Unternehmen zum Jahresende, um sich neu zu orientieren.

Rey Schallberger (52) hat die brainwaregroup 1989 gegründet und war bis zur Übernahme durch Flexera als CEO maßgeblich am Aufbau und Erfolg des Unternehmens sowie an der Entwicklung der Produkte beteiligt. Die brainwaregroup entwickelt und implementiert Softwareprodukte der Marken Columbus und Spider für die Bereiche Software Management, Software Asset Management, Vertragsmanagement und Service Desk.

Schallberger begleitete die organisatorische Integration der brainwaregroup in Flexera. Dabei profitieren Kunden der brainwaregroup-Lösungen weiterhin vom überdurchschnittlich hohen Service und können zudem auf ein erweitertes Produktangebot zugreifen. Unter Marius Dunker als VP EMEA Customer Success werden die Produkte künftig mit der FlexNet Manager Suite und anderen Flexera-Lösungen integriert, um Funktionalität und Effizienz weiter zu verbessern.

„Wir bieten Kunden in der DACH-Region eine zentrale Anlaufstelle für die Optimierung von Softwareausgaben und der Minimierung von Sicherheits- und Compliance-Risiken – egal ob auf Desktop, im Rechenzentrum oder in der Cloud. Dieses Ziel verbindet brainwaregroup mit Flexera“, erklärt Marius Dunker. „Mit Rey Schallberger verlässt mein langjähriger Partner in der Produktstrategie das Unternehmen. Wir bedauern seine Entscheidung, aber akzeptieren seinen Wunsch nach einer Neuorientierung. Wir möchten Rey Schallberger ganz herzlich für sein Engagement, seine Unterstützung sowie Tatkraft bei der Integration danken und wünschen ihm für seine Zukunft nur das Allerbeste.“

Weitere Informationen
- Flexera Website
- Software Asset Management (SAM)
- FlexNet Manager Suite

Folgen Sie Flexera…

Über Flexera

Flexera entwickelt neue Methoden für Kauf, Verkauf, Verwaltung und Sicherung von Software. Wir betrachten die Softwarebranche als Lieferkette und sorgen für mehr Rentabilität, Sicherheit und Effektivität beim Kauf und Verkauf von Software. Unsere Monetarisierungs- und Sicherheitslösungen unterstützen Softwareverkäufer bei der Veränderung ihrer Geschäftsmodelle zur Steigerung wiederkehrender Umsätze und zur Minimierung der aus Open Source resultierenden Risiken. Unsere Lösungen für Software Asset Management (SAM) und Vulnerability Management reduzieren Verschwendung und Ungewissheit beim Kauf von Anwendungen und unterstützen Unternehmen dabei, zielgerichtet nur die benötigten Software- und Cloudservices zu erwerben, vorhandene Software zu verwalten und Risiken im Zusammenhang mit Lizenzcompliance und Sicherheit zu minimieren. Flexera hat die weltweit größte und umfangreichste Sammlung von Marktinformationen zu IT-Assets aufgebaut, mit der diese Lösungen und die gesamte Softwarelieferkette unterstützt werden. Wir sind seit über 30 Jahren im Geschäft. Über 1.300 motivierte Mitarbeiter tragen dazu bei, dass unsere mehr als 80.000 Kunden Jahr für Jahr einen ROI in Millionenhöhe erzielen. Besuchen Sie uns auf www.flexera.de.

Kontaktieren Sie uns:

Flexera
Amanda Ingalls
(949) 241-1515
aingalls@flexera.com

* Alle Marken von Drittanbietern sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

* Alle Marken von Drittanbietern sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.